Schlagwort-Archiv: Auftritte

Prof. Technikus und Prof. K. Wumm auf Leonardos Spuren

In wenigen Tagen ist es soweit: Am 28. Juni 2016 ist in Bonn die Eröffnungsfeier zur Ausstellung »Leonardo da Vinci – Bewegende Erfindungen« im Deutschen Museum Bonn gemeinsam mit dem Wissenschaftszentrum Bonn. Wir freuen uns sehr, dass wir diese Feier mit einem Mitmachvortrag begleiten dürfen!

Das Programm startet im Deutschen Museum Bonn um 19:00 Uhr mit Grußworten von

  • Dr. Ulrich Kernbach, Deutsches Museum, Museumleitung, Bereich Ausstellungen, Sammlungen
  • Gabriele Klingmüller, Bürgermeisterin Stadt Bonn
  • Professor Dr. Andreas Schlüter, Generalsekretär des Stifterverbandes

Um 19.15 Uhr starten wir dann mit unserem Mitmachvortrag, auf den auch wir uns sehr freuen. Denn erwartungsgemäß dürfte das Publikum mit dem Durchschnittsalter deutlich über dem Alter unserer „normalen“ Kinderzuschauer liegen und wir sind sehr gespannt, wie das „Mitmachen“ so klappen wird…

Anschließend dürfen sich die Gäste auf einen Expertenrundgang mit Professor Dr.-Ing. Horst Langer, dem Initiator dieser Ausstellung von der Fachhochschule Bielefeld, freuen.

Ein Get Together im Wissenschaftszentrum rundet die kostenfreie Veranstaltung ab. Anmeldung und alle Infos gibt es unter: http://www.deutsches-museum.de/bonn/information/aktuell/veranstaltungen-2016/leonardo-da-vinci/

Ausstellungseröffnung Leonardo da Vinci – Wir sind dabei

Menschliche Leonardo-Brücke
Leonardo zum Mitmachen (Foto K. Rehse)

Vom 14. Juni bis zum 14. August 2016 findet im Deutschen Museum Bonn und im Wissenschaftszentrum Bonn die Sonderausstellung „Leonardo da Vinci – Bewegende Erfindungen“  statt.

Das Deutsche Museum Bonn zeigt 25 mechanische Modelle nach Entwürfen von Leonardo da Vinci. Und das Beste: Sie können im Museum in Betrieb gesetzt werden.

Am 28. Juni 2016 um 19:00 Uhr findet im Deutschen Museum Bonn die offizielle Eröffnungsfeier zur Leonardo da Vinci-Ausstellung statt.

Und wir sind dabei: Wir begeben uns als Prof. Technikus und Prof. K. Wumm mit einem Mitmachvortrag auf „Leonardos Spuren“. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei!

Aber auch die nächste Projektwoche „KNuT-kommt“ steht kurz vor der Tür – die Grundschule in Haan freut sich schon auf unseren Besuch.

Nächste Forschershow: Museumsmeilenfest in Bonn

Jedes Jahr laden die fünf Häuser der Museumsmeile Bonn zu einem viertägigen,  großen Fest auf der Museumsmeile ein. Auf dem Programm stehen u.a. viele Workshops und Mitmachangebote für die ganze Familie. Das Museumsmeilenfest 2016 findet statt vom 26. bis 29. Mai 2016.
Alle Informationen hierzu unter: http://www.museumsmeilebonn.de

Am Sonntag, den 29. Mai 2016, sind auch Prof. Technikus und sein Kollege, Professor K. Wumm, wieder mit einer interaktiven Forschershow dabei.
Um 14:00 Uhr startet unser Mitmachvortrag – unter dem Motto „Professor Technikus und Professor K. Wumm knacken harte Nüsse„. Passend zum Thema Materialwissenschaft gibt es derzeit auch im Deutschen Museum Bonn die Sonderausstellung „Harter Stoff Carbon: Material der Zukunft“.

Der Eintritt am Sonntag ist frei!

PS: Das Museummeilenfest 2016 in Bonn wird veranstaltet vom Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig, Haus der Geschichte, Kunstmuseum Bonn, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland und Deutsches Museum Bonn.

KNuT-kommt… nach Haan

Tanz der Roboter in selbstgebastelten Kostümen (KNuT-kommt)
Tanz der Roboter (Foto K. Rehse)

Gemeinsam mit der Don Bosco Grundschule in Haan freuen wir uns auf eine spannende Experimentierwoche rund um Technik im Mai 2016.

Im Rahmen der Projektwoche experimentieren die Kinder an fast 100 Stationen zu verschiedenen technischen Themen. Jedes Kind erforscht in mehreren Themenbereichen naturwisssenschaftliche Phänomene und technische Lösungen. Es gibt viel zu konstruieren und zu bauen! Den Abschluss bildet eine große Forschershow mit Professor Technikus.

Wir freuen uns auf spannende Forschertage mit den Kindern, Lehrerinnen, Lehrern und Helfern!

VDIni-Club in Essen feiert Geburtstag – Wir sind dabei!

Leonardobrücke bei einer Forschershow
Leonardobrücke bei einer KNuT-kommt-Forschershow mit Prof.Technikus (Foto: K. Rehse)

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
Der VDIni-Club Essen organisiert für interessierte Kinder zwischen 4 und 12 Jahren Ausflüge und Workshops, bei denen sie spielerisch die Welt der Technik erkunden. Zum VDIni-Club Essen gehören mehr als 200 Kinder und die feiern jetzt gemeinsam am 14. November 2015 in Mülheim ihren Club-Geburtstag.

Upcycling
Die diesjährige Geburtstagsfeier ist dem Thema „Nachhaltigkeit“ gewidmet. Dazu sind insbesondere viele Bastelangebote geplant, die sich auf kreative Weise mit dem Müll beschäftigen, den wir alle täglich produzieren.
Für dieses „Upcycling“ (Umwandeln von Abfallprodukte in neuwertige Produkte) wird es einige Inspirationen und ausführliche Bastelanleitungen geben. Die schönsten Upcycling-Produkte des Nachmittags können gegen Ende der Veranstaltung in einer Ausstellung vorgestellt und bewundert werden – und natürlich am Ende auch mit nach Hause genommen werden.

Wir feiern mit!
Wir freuen uns sehr, als Prof. Technikus und assist. Prof. K. Wumm mit unserer Forschershow auch dabei zu sein und haben einige Mitmach-Experimente im Gepäck. Neben fliegenden Eiern, selbstgebauten Zeitmessern und selbsttragenden Brückenbauwerken versuchen wir uns anlässlich der Geburtstagfeier an einem ganz besonderen (feuchten) „Feuerwerk“.

Termin und Ort
Die Feier findet am Samstag, den 14.11.2015, von 14:00 – 17:00 Uhr in der Städt. Kath. Grundschule Katharinenschule in Mülheim an der Ruhr (Frühlingstraße 45) statt. Weitere Details gibt es hier.