Rheinische Post berichtet über Professor Technikus und KNuT-kommt

Eine Woche lang stand an der Johannes-Grundschule in Erkrath das Experimentieren und Forschen im Mittelpunkt. Die Kinder konnten viele Stationen der Miniphänomenta ausprobieren und viele Experimente machen.
Als Professor Technikus durfte ich die Woche mit Mitmach-Forschershows in der Turnhalle begleiten. Einen schöner Artikel zu „KNuT-kommt“ an der Johannes-Schule kann man bei der Rheinischen Post hier nachlesen: Miniphänomenta fordert kleine Physiker

Cola-Mentos bei Knut-kommt
(Foto: M. Ratschinski)

Als Abschlussfeuerwerk gab es dann auch die fast obligatorische Cola-Mentos-Dusche :-)
Und einige Kinder behaupten immer noch, dass wir das Dach berührt haben…